Richelsdorf

Ortsteil der Gemeinde Wildeck

Evangelische Kirche Richelsdorf

Die Ev. Kirchengemeinde Richelsdorf gehört nun zur Ev. Martin-Luther-Kirchengemeinde in Wildeck.


  Zuständig für Richelsorf und Süß ist:

  Pfarrer Janosz König
  E-Mail: Pfarramt2.Wildeck@ekkw.de
  06627 / 91 50 065

Hopfenberg 1
36214 Nentershausen


Weitere Informationen finden Sie auf der Hompage Kirche-Richelsdorf.de,
dort finden Sie auch den aktuellen Gemeindebrief.


300 Jahre barocke Ausmalung
 
leer
Dem durch Vornehmheit, Frömmigkeit, Wohlerzogenheit und jeglicher Art von Tugend sehr berühmte Philipp Wilhelm von Cornberg aus dem Geschlecht des erlauchten Fürsten Hessens Wilhelm und Moritz, nach des Vaters und des Sohnes gemeinsamen Beschluss zuerst Rat, dann treu ergebener Schatzmeister mit zehn Kindern aus erster und ebenso viele aus zweiter Ehe, geboren von Müttern aus den edlen Familien Falcken und Boyneburg haben die Lebenden aus ergebener Liebe zu ihrem Vater und zum Beweis ihrer Trauer dies Denkmal gesetzt. Er lebte 63 Jahre und starb am 30. August im Jahr des Heils 1616. So steht es in Latein auf dem Epitaph an der Chorrückwand in der Richelsdorfer Bauernbarockkirche. In diesem Jahr jährt sich der 400. Todestag von Philipp Wilhelm von Cornberg. Zu diesem Anlass feiern wir am 4. September 2016 um 10.00 Uhr einen Festgottesdienst mit dem Bischof unserer Landeskirche, Dr. Martin Hein. Darüber hinaus jährt sich zum 300. Mal die barocke Ausmalung unser Kirche. Im Anschluss an den Gottesdienst findet an der Linde ein Gemeindefest statt. Eine Ausstellung zu Landgraf Moritz von Hessen, dem Halbbruder von Philipp Wilhelm von Cornberg, nimmt uns an diesem Tag mit in die Zeit der „zweiten Reformation“ in Hessen.
leer
  

Das Krippenspiel vom 24. Dezember 2014
 

Mit dem Einbettungscode, kannst du dieses
Video in eine Website oder ein Blog einbetten:

  

Taufe 2013 - Obersuhl - Richelsdorf - vom 25. August 2013 ...::: Videos folgen in Kürze :::...
 
Bild: IMG 2260 web
IMG 2260 web
302 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2261 web
IMG 2261 web
289 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2262 web
IMG 2262 web
281 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2263 web
IMG 2263 web
330 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2276 web
IMG 2276 web
292 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2277 web
IMG 2277 web
312 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2278 web
IMG 2278 web
295 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2279 web
IMG 2279 web
316 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2280 web
IMG 2280 web
320 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2283 web
IMG 2283 web
341 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2286 web
IMG 2286 web
331 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2287 web
IMG 2287 web
318 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2288 web
IMG 2288 web
327 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2289 web
IMG 2289 web
353 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2292 web
IMG 2292 web
309 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2293 web
IMG 2293 web
324 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2294 web
IMG 2294 web
325 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2295 web
IMG 2295 web
316 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2296 web
IMG 2296 web
327 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2298 web
IMG 2298 web
343 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2300 web
IMG 2300 web
316 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2301 web
IMG 2301 web
325 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2302 web
IMG 2302 web
320 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2303 web
IMG 2303 web
325 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2304 web
IMG 2304 web
332 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2305 web
IMG 2305 web
301 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2306 web
IMG 2306 web
315 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2307 web
IMG 2307 web
306 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2308 web
IMG 2308 web
300 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2311 web
IMG 2311 web
294 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2312 web
IMG 2312 web
284 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2315 web
IMG 2315 web
286 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2316 web
IMG 2316 web
267 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2317 web
IMG 2317 web
287 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2318 web
IMG 2318 web
303 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2319 web
IMG 2319 web
291 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2322 web
IMG 2322 web
281 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2323 web
IMG 2323 web
302 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2324 web
IMG 2324 web
301 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2325 web
IMG 2325 web
306 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2326 web
IMG 2326 web
280 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2327 web
IMG 2327 web
274 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2328 web
IMG 2328 web
272 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2330 web
IMG 2330 web
297 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2331 web
IMG 2331 web
283 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2332 web
IMG 2332 web
277 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2340 web
IMG 2340 web
275 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2341 web
IMG 2341 web
296 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2343 web
IMG 2343 web
291 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2344 web
IMG 2344 web
269 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2348 web
IMG 2348 web
286 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2351 web
IMG 2351 web
270 x mal angesehen
bestellen
Bild: IMG 2352 web
IMG 2352 web
264 x mal angesehen
bestellen
kostenlose Bilderbestellung bitte per Button "weiter zum Bestellformular" oder per Kontaktformular mit
Angabe der Bildnummern. Bilder werden ohne Wasserzeichen und ausschließlich per E-Mail versendet.


Dieses Archiv wurde 4816 x mal angesehen • zuletzt am: 29.03.2017 18:01 Uhr
• ebenso wurden 16027 gesamt Bilderklicks gezählt.




 Eine unerlaubte Nutzung der Fotos, privater wie kommerzieller Art 
 verstößt gegen das Copyright des Betreibers dieser Webseite und wird zur Anzeige gebracht.
In diesem Archiv handelt es sich um Bildnisse der Zeitgeschichte [§ 23 Abs.1 Nr.1-4 KUrhG] ,
wurde jedoch das Recht am eigenen Bild verletzt bitte ich um persönliche Kontaktaufnahme.
Each unauthorized usage or copy of these pictures is illegal and violates international copyright laws.  


  

Das Krippenspiel vom 24. Dezember 2012
 

Mit dem Einbettungscode, kannst du dieses
Video in eine Website oder ein Blog einbetten:

  

Taufstein für Richelsdorf am 19. April 2011 fertig gestellt
 

Am Dienstag, dem 19. April 2011, wurde ein neu angefertigter Taufstein in der Ev. Kirche in Richelsdorf vom Steinmetzbetrieb Kotschanowskij aus Waldkappel aufgestellt. Dieser wurde in der Osternacht der Gemeinde offiziell vorgestellt und bei der nächsten Taufe gewidmet und in Gebrauch genommen.

Ein Taufstein für unsere Kirche in Richelsdorf, das war der Wunsch unserer Kirchenvorsteher. Herr Fey hatte Kontakt aufgenommen zum Steinmetzbetrieb Kotschanowskij in Waldkappel. Einige Besprechungen und Ortstermine waren nötig, bis die endgültige Zeichnung erstellt war, nach der der Taufstein in Auftrag gegeben werden konnte. Am 25. April 2011 war es soweit. Der Taufstein wurde in unserer Kirche durch Herrn Kotschanowskij und seine Mitarbeiter aufgestellt und am 31. Juli 2011 konnten wir ihn in einem feierlichen Taufgottesdienst, in dem Finn-Luca Steinhoff getauft wurde, widmen.
Ein Taufstein für unsere Kirche in Richelsdorf, das war der Wunsch unserer Kirchenvorsteher. Herr Fey hatte Kontakt aufgenommen zum Steinmetzbetrieb Kotschanowskij in Waldkappel. Einige Besprechungen und Ortstermine waren nötig, bis die endgültige Zeichnung erstellt war, nach der der Taufstein in Auftrag gegeben werden konnte. Am 25. April 2011 war es soweit. Der Taufstein wurde in unserer Kirche durch Herrn Kotschanowskij und seine Mitarbeiter aufgestellt (siehe Bild) und am 31. Juli 2011 konnten wir ihn in einem feierlichen Taufgottesdienst, in dem Finn-Luca Steinhoff getauft wurde, widmen.
Der Taufstein hat Kelchform. Sie erinnert uns an das Abendmahl und die innere Verbindung mit Christus und allen Christen, aber auch daran, dass wir die Taufe als ein Geschenk empfangen. Die acht Ecken stehen symbolisch für die Schöpfung Gottes. In sechs Tagen hat Gott die Welt geschaffen, am siebenten Tage ruhte er und der achte Schöpfungstag er steht noch aus. Dann wird Gott in Jesus Christus wiederkommen am Ende aller Zeiten und seine Schöpfung und sein Reich vollenden. Die achte Ecke sagt uns: dann werden wir als Christen in Gottes neuer Welt weiterleben.
Der Taufstein hat Kelchform. Sie erinnert uns an das Abendmahl und die innere Verbindung mit Christus und allen Christen, aber auch daran, dass wir die Taufe als ein Geschenk empfangen. Die acht Ecken stehen symbolisch für die Schöpfung Gottes. In sechs Tagen hat Gott die Welt geschaffen, am siebenten Tage ruhte er und der achte Schöpfungstag er steht noch aus. Dann wird Gott in Jesus Christus wiederkommen am Ende aller Zeiten und seine Schöpfung und sein Reich vollenden. Die achte Ecke sagt uns: dann werden wir als Christen in Gottes neuer Welt weiterleben.

Das Alpha(Α) und das Omega (Ω) auf dem Taufstein stehen für Jesus Christus, der von sich in der Offenbarung sagt: „Ich bin das A und das O, der Erste und der Letzte, der Anfang und das Ende.“

Wer an ihn glaubt und getauft ist, der hat die Hoffnung auf das ewige Leben in Gottes Reich.

Das Alpha(Α) und das Omega (Ω) auf dem Taufstein stehen für Jesus Christus, der von sich in der Offenbarung sagt: „Ich bin das A und das O, der Erste und der Letzte, der Anfang und das Ende.“ Wer an ihn glaubt und getauft ist, der hat die Hoffnung auf das ewige Leben in Gottes Reich.
Kirchenvorstand mit Küsterin. Von links nach rechts: Silke Schädig, Christiane Meißner, Küsterin Ingeborg Sinn, Manfred Fey, Pfr. Winfried Schiel, Michaela Meißner. Nicht im Bild: Christel Schubert und Gaby Hott.

Kirchenvorstand mit Küsterin.

Von links nach rechts:

Silke Schädig, Christiane Meißner, Küsterin Ingeborg Sinn, Manfred Fey, Pfr. Winfried Schiel, Michaela Meißner.

Nicht im Bild: Christel Schubert und Gaby Hott.

Quelle: Mit freundlicher Genehmigung der Kirche-Richelsdorf.de

 
Wechsel auf Tag - Ansicht Wechsel auf Nacht - Ansicht
© 2008 - 2017 by Denny Eberhardt